Erinnerungskultur

Die Kreisstadt Merzig legt Wert auf eine aktive Erinnerungskultur, um die Erinnerung an die Geschichte der Stadt, die Vergangenheit sowie die Opfer des Nationalsozialismus aufrechtzuerhalten und sich gegen das Vergessen einzusetzen. 

Container

Die Stadt war, wie zahlreiche andere Orte auch, selbst vom Terror des NS-Regimes betroffen, wodurch auch hier Mitbürgerinnen und Mitbürger ums Leben kamen. Unterschiedliche Mahnmäler und Veranstaltungen setzten heutzutage ein Zeichen dafür, dass sich die Geschichte nicht wiederholen darf. Auf den folgenden Seiten können Sie sich über einige Orte und Möglichkeiten der Erinnerung in Merzig informieren sowie bekannte Persönlichkeiten, die sich um die Stadt verdient gemacht haben, kennenlernen.

Container

Gegen das Vergessen

 Einen umfassenden Einblick in die Orte des NS-Terrors, des Widerstands und der Erinnerungskultur in Merzig und dem Landkreis Merzig-Wadern bietet die Broschüre „Gegen das Vergessen“ der Aktion 3. Welt Saar, die Sie als PDF (nicht barrierefrei) herunterladen können. 

Broschüre herunterladen

Wegkreuze

Weit über 100 Wegekreuze und Bildstöcke, von der Öffentlichkeit oft unbemerkt, stehen in der Kreisstadt Merzig. Zum Teil sind es wahre Kunstwerke, zum Teil auch nur einfache Holzkreuze. Alle haben sie aber als Ausdruck gelebten Glaubens und der Volksfrömmigkeit einen individuellen Hintergrund, eine persönliche Geschichte. Es sind Wegekreuze, die zur Orientierung für Vorbeikommende dienten, Gedenkkreuze und -steine als Erinnerung an Unglücke oder Verbrechen, Votivkreuze als Gelübde für überstandenes Unheil, Heiligen-Nischen für persönlich verehrte Schutzheilige, Lourdes-Grotten in Verehrung der Mutter Gottes.Mitglieder des Vereins für Heimatkunde Merzig haben nach monatelanger Recherche eine umfassende Dokumentation über die Merziger Wegekreuze und Bildstöcke vorgelegt.

Container

Stolpersteine

Merziger Synagogen

Jüdischer Friedhof

Psychiatriemuseum & Park der Andersdenkenden

Reb Mosche Merzig

Gustav Regler

Bibliotheca Judaica

Container weitere Erlebnisse